Zappelzwerge    Unser Haus    Konzept    Team    Rechtsanspruch    Kontakt & Lage

In Brandenburg haben Kinder vom vollendeten dritten Lebensjahr (nach dem dritten Geburtstag) bis zur Versetzung in die fünfte Klasse in jedem Fall einen Rechtsanspruch auf Kindertagesbetreuung. Kinder bis zum vollendeten dritten Lebensjahr und Kinder der fünften und sechsten Schuljahrgangsstufe haben ebenfalls einen Rechtsanspruch, wenn die familiäre Situation Tagesbetreuung erforderlich macht.

Bis zur Einschulung umfasst der Anspruch mindestens sechs Stunden Betreuung. für Kinder im Grundschulalter mindestens vier Stunden. Macht die familiäre Situation (z.B. Erwerbstätigkeit der Eltern) es erforderlich, so haben Kinder einen Anspruch auf verlängerte Betreuungszeiten. Der Rechtsanspruch für Kinder unter drei Jahren und Kinder im Grundschulalter kann auch durch andere Angebote, wie z.B. Tagespflegesätze erfüllt werden.

Detaillierte Informationen, sowie die Liste der Elternbeiträge, erhalten Sie bei Ines Jäger und Marita Sachtleben - Telefon: 038792 - 1209

 

 

Kindertagesstätte Kleine Zappelzwerge
Inh. Ines Jäger - Fr.-L.-Jahn Str. 8 - 19309 Lenzen Tel./Fax: 038792-1209 E-Mail: kleine-zappelzwerge@web.de
Konzept & Webdesign: Jeannine Wiedemann